Mitch Langerak setzt sich für VfBfairplay ein

Unser VIPrize-Gewinner Fabian und seine Frau Claudia durften nach dem unvergesslichen 3:1 Heimsieg des VfB Stuttgart gegen Union Berlin ihr großes Idol Mitch Langerak persönlich treffen. Fabian war der glückliche Gewinner der VfB Stuttgart Kampagne auf VIPrize.org, bei der die Spendeneinnahmen für einen guten Zweck an die VfBfairplay Stiftung gingen.

Für Fabian ging ein Traum in Erfüllung - ein persönliches Treffen mit Mitch Langerak und einigen weiteren Spielern des VfB in der heimischen Mercedes-Benz Arena. Nach der Anreise aus Stimpfach ging es zunächst auf eine exklusive Stadion-Tour mit VfB Legende Peter Reichert, bei der die Gewinner kurz vor dem Heimspiel gegen Union Berlin einen exklusiven Einblick hinter die Kulissen, wie z.B. Umkleidekabinen, Trainerbank oder Interview Zone erhielten. Danach ging es direkt in den VIP Bereich des Stadions, wo sich Fabian und seine Begleitung kulinarisch verwöhnen lassen durften und schließlich auf den VIP Plätzen das spannende Spiel verfolgen konnten.

Nach dem Abpfiff war der große Moment endlich gekommen - Fabian und Claudia durften Mitch Langerak und einige weitere Spieler des VfB in den Katakomben des Stadions treffen und gemeinsam auf den Sieg anstossen. „Nach diesem unvergesslichen Erlebnis, freue ich mich sehr auf weitere Aktionen von VIPrize.org. Eine tolle Idee etwas Gutes tun zu können und dabei gleichzeitig exklusive Bonusartikel und die Chance auf ein so tolles Erlebnis zu haben!“, sagte Fabian noch spät am Abend nach seinem Treffen mit Mitch.

Vielen Dank an die zahlreichen Teilnehmer dieser Aktion, die mit ihrer Spende Fußballer mit Beeinträchtigung unterstützt haben, die überwiegend durch die Erlöse gefördert werden. Der VfB setzt sich mit VfBfairplay seit 2014 für die gleichberechtigte Teilhabe am gesellschaftlichen Leben von Menschen mit Behinderung im Sport ein. Wir werden weiterhin für Euch berichten.