• Hilfe für Kinder und Jugendliche seit über 100 Jahren
  • Professionelle Beratung für Jugendliche und Eltern
  • Schulungen zu den Themen Neue Medien, Förderung der Finanzkompetenz sowie Bewerbungstrainings und Coachings
  • Gezielte Programme zur Freizeitgestaltung von Kindern und Jugendlichen

Seit über 100 Jahren setzt sich Pro Juventute für Kinder und Jugendliche in der Schweiz ein. Pro Jahr unterstützen wir rund 280 000 Kinder und Jugendliche und 105 000 Eltern mit unseren Programmen. Eindrückliche Zahlen, die zeigen, wie sehr diese Arbeit auch in einer Wohlstandsgesellschaft wie der Schweiz gebraucht wird. Um dieses Engagement für Kinder und Jugendliche wahrnehmen zu können, sind wir auf Ihre Unterstützung angewiesen. Lassen Sie uns gemeinsam die nächste Generation unterstützen und begleiten.

Wir beraten und unterstützen

Jeden Tag sind wir mit der Notrufnummer 147 auf fünf Kanälen für 400 junge Menschen da, unter anderem auch für zwei Kinder mit Fragen zum Thema Suizid. 24 Stunden pro Tag an 365 Tagen im Jahr können sich Kinder und Jugendliche an die Pro Juventute Fachleute wenden. Eltern und Bezugspersonen finden für ihre Anliegen eine Anlaufstelle bei der Pro Juventute Elternberatung.

Wir schulen

Pro Juventute begleitet Jugendliche und ihre Eltern auf dem Weg zu einem verantwortungsvollen Umgang mit Neuen Medien. Mit der Förderung von Finanzkompetenz setzt sich Pro Juventute für die Schuldenprävention ein und ermöglicht Kindern und Jugendlichen, kompetent mit den Themen Geld und Konsum umzugehen. Kostenlose Bewerbungstrainings und das Coaching-Programm «MyFutureJob – Berufliche Neuorientierung» sind wirksame Angebote gegen Jugendarbeitslosigkeit. .

Wir sensibilisieren und informieren

Mit landesweiten Kampagnen sensibilisiert Pro Juventute Kinder und Jugendliche und ihr Umfeld mit dringend notwendigen Informationen und bestärkt sie damit, selbstständig mit Herausforderungen umzugehen. Sei dies bei der Prävention von Jugendsuizid, zum Thema Cyber-Mobbing oder dem Schutz vor dem Missbrauch von Sexting. Pro Juventute Elternbriefe bestärken seit vielen Jahren Mütter und Väter in ihrem Elternsein und wecken Verständnis für die Bedürfnisse des Kindes.

Wir ermöglichen Freizeitprogramme

Kinder möchten sich bewegen, miteinander spielen und herumtollen. Für eine gesunde Entwicklung von Körper und Geist ist Bewegung wichtig. Doch nicht alle Kinder haben die Möglichkeit, unbeschwert mit Gleichaltrigen zusammen zu sein. Mit gezielten Programmen kreiert Pro Juventute Spiel- und Freiräume, die allen offen stehen.